Imprägnierung (Hydophobierung)

Schützen Sie Ihr Haus vor Feuchtigkeitimpragnierung1
Bei einer so genannten Hydrophobierung wird eine Mauer mittels der Fassaden-Imprägnierung von außen gegen Wasser geschützt. Die aufgetragenen Mittel dringen tief in die Poren der Wand ein und bilden dort eine wasserabweisende Schicht.

impraegnierung

Notwendige Schritte für eine hohe Effektivität
Die Imprägnierung ist besonders für alte Häuser, in alt herkömmlicher Bauweise interessant. Hier wird in der ersten Phase die Fassade des Hauses komplett gereinigt. Damit die Imprägnierung wirkt und auch dauerhaft hält, müssen Algen, Vogelkot, Pilze und Staub komplett entfernt werden. Diese Arbeit erfolgt in der Regel mit einem Hochdruckreiniger.
Die Wand muss nun komplett abtrocknen, dies kann einige Tage in Anspruch nehmen. Ist die Wand trocken, wird das Imprägniergemisch mit einem Pinsel und Malerrolle (für dickflüssigere Produkte) oder einer Pumpe angewendet aufgetragen.
Wir verwenden ein umfangreiches Sortiment an Produkten für die Imprägnierung, empfehlen jedoch: Remmers Funcosil FC cremige – nach Trocknung farblos, Remmers Fassaden Imprägnierung FUNCOSIL SNL-flüssige.

 


Save

Save

Mehr

Fassadendämmung und Energie sparen

Sparen Sie Heizkosten und investieren Sie in hochwertige Fassadendämmung
Unglaublich aber wahr: Durch eine einfache Erneuerung der Fugen kann schon bis zu 30% Wanddämmung erreicht werden. Eine komplette Fugensanierung plus Imprägnierung (aufgetragene Mittel dringen in die Poren der Wand ein und bilden dort eine wasserabweisende Schicht) rentiert sich schon in den ersten Jahren und zeichnet sich deutlich auf Ihrer Heizkostenabrechnung ab.
Preise für unsere Dienstleistungen sind verhandelbar, Materialien und Gerüste immer inklusive, nur Fahrtkosten und Mehrwertsteuer wird extra berechnet.

Mehr


Unsere Garantie

Wir garantieren für ganze unsere Arbeit,und wir hoffen dass alle unsere Kunden zufrieden sind weil wir haben viell Interesse an diesem Thema.

Wir sind leicht zu finden sowohl per Telefon und E-Mail und bei den Regionalzeitungen Anzeigen.
Weitere Fragen oder Beratung finden Sie unter Rubrik Kontakt.

Mehr

kontakt

Ihre Ansprechpartner:
Cristi Burduja

Adress:
Hauptkanal links 83,
26871 / Papenburg

Tel:
04961/9424007
Mobil:
0151/43366601

Falls Sie uns telefonisch
nicht erreichen können,
benutzen Sie bitte das
Kontaktformular